Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Biografie

Geburtsdatum: 29.03.1954
Geburtsort: Karl-Marx-Stadt


Bildungsweg:

POS / Pädagogische Fachschule / Hochschule / Abschluss als Lehrerin und Diplomgesellschaftswissenschaftlerin

Politische und berufliche Tätigkeit:

1974/1985: Lehrerin und Arbeit im Jugendverband

1985/1988: Studium

1988/1989: 1.Kreissekretärin der SED

1974/1990: Mitglied der SED

seit 1990: Mitglied der PDS/DIE LINKE

1990/2006: Kreisvorsitzende der PDS

seit 1990: Mitglied des Kreistages

1990/2009: 1. Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses

1990/1992: Mitglied im Bundesvorstand der PDS

1992/1994: Geschäftsführerin beim "kommunalpolitischen Forum Land Brandenburg" e.V.

1993/1995: Mitglied im Landesvorstand der PDS Brandenburg

1994/2002: Mitglied im Deutschen Bundestag, Bildungs- - und hochschulpolitische Sprecherin der PDS - Fraktion

2001/2003: Stellvertretende Landesvorsitzende der PDS Brandenburg

seit 2003: Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Jüterbog, Vorsitzende der Linksfraktion, Mitglied im Hauptausschuss

2004/2006: Leiterin der Bundesgeschäftsstelle der PDS im Karl-Liebknecht-Haus

2006/2009: Veranstaltungsmanagement der Linkspartei.PDS/DIE LINKE im Karl-Liebknecht-Haus und Unterstützung der Bundesschiedskommission

2006/2012: Vorsitzende des Regionalverbandes Teltow-Fläming Süd

seit 2009: Assistentin der Bundesschiedskommission

seit 2012: Stellvertretende Vorsitzende des Regionalverbandes Teltow-Fläming Süd

Als MdB Mitarbeit als: Leiterin der Arbeitsgruppe Wissenschaft&Forschung, Hochschule, Medien, Bildung, Kultur und Sport (Kultus) der PDS - Fraktion, Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes der PDS -Fraktion, Mitglied im Kuratorium der Bundeszentrale für Politische Bildung, Mitglied im Kuratorium des Deutschen Studentenwerkes

Außerparlamentarische Gremien/Gewerkschaft: Mitglied bei verdi, Mitglied des "kommunalpolitischen Forum Land Brandenburg" e.V., Mitglied im Bündnis gegen Sozialabbau, Sprecherin der Bürgerinitiative gegen den Bau eines Großflughafens in Sperenberg, Mitglied der Volkssolidarität, des Arbeitslosenverbandes, des Mieterbundes, der Gesellschaft gemeinnütziger Gesamtschulen, des Kleingartenverbandes, der Lebenshilfe e.V., des Humanistischen Verbandes Deutschland, des Verbandes der Naturfreunde sowie des Fördervereins der Scholl – Schule in Jüterbog

Persönliche Hobbys: Mein Garten und die Natur, Kultur und Kunst, Alles Schöne